BECOMING ME

„‘Becoming me’ erzählt in beeindruckender Art und Weise über eine Transition und ist eine dokumentarische Langzeitbeobachtung, die ihren Protagonisten Marian aus Girlan, geboren als Marion, einfühlsam und mit psychologischer Tiefe von den ersten Zweifeln bis zum Alltag nach der Geschlechtsangleichung begleitet. Mit Marians Lebensweg hinterfragt die Regisseurin Martine De Biasi, die eine Jugendfreundin von Marian ist, auch das Normalitätskonzept der Südtiroler Gesellschaft. Wird Marian in seinem Dorf als Mann akzeptiert werden, oder auf Grund seiner Entscheidung, sich selbst zu werden, alles verlieren?”

Sonntag, 22.09.2019
18.00 Uhr
Kulturhaus ‘Luis Trenker’

Regie: Martine De Biasi
Dokumentarfilm, 2019
Sprache: Deutsch

Laufzeit: 70 Min.

In Anwesenheit von Martine De Biasi (Q&A)

Das Filmfestival aus den Dolomiten.

Filmfestival de Gherdëina

Reziastraße 102, 39046 St. Ulrich in Gröden, Italien

festival@dolomitale.com

+39 0471 796 046

© 2019 All rights reserved