Das GANES Konzert am Ende unserer Sommertournee 2021

Der Abschluss der Sommertournee findet am Freitag 10. September 2021 in der Pfarrkirche von St. Ulrich statt. Da das DOLOMITALE Filmfestival sich als Bindeglied aller darstellenden Künste versteht, wird zu diesem Anlass ein besonders erfolgreiches Künstlertrio auftreten. Ganes sind die gegenwärtig erfolgreichste ladinischsprachige Musikgruppe und vor allem im deutschsprachigen Raum sehr beliebt. In St. Ulrich präsentieren sie zum ersten mal ihr neues Album “Or brüm” der Weltöffentlichkeit. Das Open-Air-Konzert ist somit nicht nur der feierliche Abschluss der DOLOMITALE Sommertournee, sondern auch der Auftakt für die Welttournee von Ganes.

Or brüm – blaues Gold – so wird es heißen, das neue Album der Schwestern Elisabeth und Marlene Schuen und ihrer Mitmusikerin Natalie Plöger.

Die Arrangements des Trios sind federleicht und wunderschön, die Stimmen der drei Musikerinnen ergänzen sich perfekt. Gesungen wird bei Ganes auf Ladinisch – das man als Zuhörer mit dem Herzen versteht. „Or brüm“, das „blaue Gold“, meint das Wasser, die klare Essenz des Lebens. Eine neue, akustische Traumreise mit Ganes.

Tickets auch in den Tourismusvereinen Grödens erhältlich:
Hauptkorridor: 28,00€
Seitenkapelle Nord: 10,00€
Seitenkapelle Süd: 10,00€

 
Anfahrtsbeschreibung: Die Kirche befindet sich im Zentrum von St. Ulrich. Anfahrt mit dem Auto oder mit dem Bus möglich. Parkmöglichkeiten im Parkhaus Central.
Anmeldung erforderlich: Ja

The film festival from the Dolomites.

Filmfestival de Gherdëina

Reziastraße 102, 39046 St. Ulrich in Gröden, Italien

festival@dolomitale.com

+39 0471 796 046

© 2019 All rights reserved